Kategorie-Archiv: Informationen

Allgemeine Informationen aus dem Verein.

Veränderungen an unserem Webauftritt

Seit heute sind unsere Seiten nur noch über eine sichere Verbindung erreichbar.
Sie erkennen das in Ihrer Browserzeile am vorangestellten „HTTPS“.
Zudem habe ich die Kommentarfunktion und die „Like“-Daumen entfernt.
Der weitere Einsatz dieser Funktionen hätte, im Rahmen der am 25.5.2018 in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSVGO), zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen notwendig gemacht.
Da davon sowieso nur sehr wenig Gebrauch gemacht wurde habe ich sie der Einfachheit halber entfernt.
Eine Mail können Sie uns natürlich weiterhin schreiben. Klicken Sie hierzu nur die jeweilige Visitenkarte unter „Kontakt“ an.

Zum Seitenanfang springen.

Neuer Mitgliedsbeitrag ab 1.1.2018

Wie in der letzten Jahreshauptversammlung beschlossen, beträgt der Mitgliedsbeitrag ab 2018 20.- Euro.
Ich habe ja bereits mehrfach in unseren Rundschreiben mitgeteilt, dass dies notwendig ist, weil der Dachverband den Mitgliedsbeitrag bereits zum Januar 2017 auf 18,60 € erhöht hat.

Ich denke aber, dass die Erhöhung für unsere Mitglieder mit 1,60 Euro pro Jahr durchaus überschaubar ist.
Angesichts der Leistungen, die uns damit zur Verfügung stehen, hoffe ich auf Ihr Verständnis.
Insbesondere der Versicherungsschutz und die Rechtsberatungshotline über den Verband sind meines Erachtens schon wirklich wertvoll.

Zum Seitenanfang springen.

Vereinsausflug Abfahrtszeit und sonstige letzte Informationen

Hallo liebe Mitreisenden,

um Sie alle nochmals auf den aktuellen Stand zu bringen:

Unser Vereinsausflug (Hopfenerlebnistour) findet wie geplant am 14.9.2016 statt.

Wir starten um 8:00 Uhr am Kirchseeoner Bahnof und fahren mit den Bus nach Attenhofen.

Unterwegs halten wir an der Waldbahn um kurz nach acht. Wer also möchte, kann auch dort zusteigen. Für unsere Mitfahrer aus Zorneding halten wir gegen 8:15 Uhr auch in Zorneding.

Gegen 10 Uhr werden wir in Attenhofen eintreffen. Die Erlebnistour wird etwa 2,5 Stunden dauern und im Anschluß gibt es die Möglichkeit vor Ort ein leckeres Mitagessen (ein traditionelles Hopfenmahl) einzunehmen. Hierfür sind etwa 1,5 Stunden geplant.

Unseren Heimweg werden wir für eine gemütliche Kafferunde nochmals unterbrechen.

So, dass ich davon ausgehe, dass wir etwa gegen 18 Uhr wieder in Kirchseeon eintreffen sollten.

Noch eine kurze Information:  Wir nehmen gerne auch Nichtmitglieder mit, es gibt aber nur noch wenige Plätze. Wenn Sie also noch mit möchten, melden Sie sich schnell!

Ich freue mich schon.

Liebe Grüße

Reinhard Schletter

Zum Seitenanfang springen.